Wechsle kostenlos zu Acast. Vergrößere dein Publikum. Verdiene Geld.

Ganz gleich, ob du Podcast-Neuling, erfahrener Profi-Publisher oder Netzwerk bist, mit Acast kannst du dir Gehör verschaffen.

Wir helfen PodcasterInnen, ihr Publikum zu finden und zu vergrößern - und mit ihren Podcasts zu ihren Bedingungen Geld zu verdienen.

Es dauert nur 5 Minuten - du wirst den Unterschied merken, deine HörerInnen nicht.

Jetzt kostenlos wechseln

Ganz gleich, ob du Podcast-Neuling, erfahrener Profi-Publisher oder Netzwerk bist, mit Acast kannst du dir Gehör verschaffen.

Wir helfen PodcasterInnen, ihr Publikum zu finden und zu vergrößern - und mit ihren Podcasts zu ihren Bedingungen Geld zu verdienen.

Es dauert nur 5 Minuten - du wirst den Unterschied merken, deine HörerInnen nicht.

Jetzt kostenlos wechseln

Warum wechseln?

Wir bieten allen PodcasterInnen die gleichen Möglichkeiten zur Monetarisierung, unabhängig von ihrer Größe – und bis heute haben wir mehr als 150 Millionen Pfund direkt an unsere Podcaster gezahlt.

Du kannst ein Abonnement über Acast+ starten und sofort Einnahmen durch Anzeigen und Sponsoring erzielen, ohne auf einer Warteliste zu landen. Durch dynamic ad insertion Technologie steuern du, wann und wo hochwertige Anzeigen platziert werden, und unser preisgekröntes Verkaufsteam arbeitet rund um die Uhr, um deinen Umsatz zu maximieren.

Wir bieten eines der umfassendsten kostenlosen Podcasting-Pläne auf dem Markt – mit unbegrenztem Hosting und unzähligen Funktionen, für die andere Plattformen Gebühren erheben.

Wir kombinieren die einfache Veröffentlichung auf allen Podcast-Plattformen mit exklusiven Integrationen, um dir beim Wachstum deines Podcasts zu helfen. Biete ein kostenpflichtiges Abonnements über Acast+ an, teile deine Episoden direkt in den Social Kanälen und vieles mehr.

Außerdem sind unser Insights-Dashboard und die innovativen Tools standardmäßig in allen Plänen enthalten, damit du dein Publikum immer im Blick hast.

Bei uns sind 47.000 Shows zu Hause - von großen Namen wie der BBC, The Economist, Anna Faris und Emily Morse bis hin zu kleineren Podcasts, die gerade erst loslegen. Wir bieten all jenen, die bereit sind den nächsten Schritt zu gehen, einzigartige Ressourcen zur Fortsetzung ihrer Podcast-Reise an.

Deine Show zu Acast zu bringen dauert weniger als fünf Minuten, kostet nichts und deine HörerInnen werden nichts davon mitbekommen. Jede deiner bislang veröffentlichten Episoden bleibt auf allen Podcastplattformen erhalten, ohne Downtime.

Wechsel innerhalb weniger Minuten mit diesen drei einfachen Schritten.

Erstelle deinen Account und deine Show

Falls du noch keinen Acast Account hast, dann erstelle einen und log dich ein. Wähle aus, dass du eine existierende Show importieren willst. Wenn deine Show schon auf iTunes bzw. Apple Podcasts ist, dann such sie einfach über ihren Namen - sonst kopiere den RSS-Feed in die Suchmaske.

Leite deinen RSS-Feed weiter

Sobald du deine Show von deinem alten Host zu Acast weiterleitest, kannst du deine neuen Episoden direkt bei Acast veröffentlichen und damit weiterhin alle deine HörerInnen erreichen.

Setz neue Episoden auf

Mit Acast eine neue Episode zu veröffentlichen ist leicht und schnell gemacht. Lade einfach eine mp3 Audiodatei in das Acast Interface hoch und veröffentliche sie.

Brauchst du Hilfe?

Alles, was du über einen Wechsel zu Acast wissen musst, erfährst du in unserem umfangreichen Learning Center.

Weiter zu learn.acast

Unser Netzwerk

47.000 Podcasts, die alle Genres umspannen und jede Hörvorliebe abdecken. Werde noch heute Teil davon.

Wechsle zu Acast

Starte jetzt mit Acast deinen Podcast

Noch unsicher welches Paket zu dir passt?

Vergleiche unser Angebot >